tante-emma_logo_rosa.png

Ernten statt kaufen.

Werde StadtgärtnerIn und ernte dein eigenes Gemüse in St. Pölten.
Dein Gemüsebeet wird von uns professionell vorbereitet und mit zahlreichen biologischen Jungpflanzen bepflanzt. Von Mai bis Oktober pflegst, jätest und erntest du dein eigenes Gemüse.

Wer daran gewöhnt ist, Gemüse direkt aus dem Garten zu holen, weiß, dass frisches Gemüse nicht mit Geld aufzuwiegen ist. Erntefrisches Gemüse schmeckt unvergleichlich gut. Blattsalat, Zuckererbsen oder die frischen Paprikaschoten sind knackig, Basilikum und Rukola sind saftig grün und geschmacksintensiv. Zucchini, Karotten oder vollreife Tomaten schmecken einfach am besten, wenn sie direkt von der Pflanze vernascht werden können.

Über unsere Gartentante

img-5081_bearbeitet.jpg

Frontfrau, Gartenlady und Projektleiterin von Tante Emma Garten.
Julias Konzept für einen Selbsterntegarten in St. Pölten begleitet sie bereits viele Jahre. Manchmal war die Idee präsenter und greifbarer, dann versank sie wieder im Trubel des Alltags. Doch die Leidenschaft für die Landwirtschaft ließ sie nie los. Mit der Eröffnung des ersten Tante Emma Gartens erfüllte sie sich einen lang gehegten Traum. Wenn sie gerade nicht am garteln ist, sitzt sie wahrscheinlich in ihrem Garten und denkt übers garteln nach.